Tränensäcke entfernen ohne sichtbare Narben

Es ist eine unserer Lieblings-Operationen: das Entfernen der Tränensäcke. Mittels unserer speziellen, sehr schonenden Operationstechnik können die Fettpolster, die die Tränensäcke letztendlich verursachen, entfernt werden, ohne die Lidhaut und den Muskel zu beschädigen. Die Tränensäcke werden auf diese Weise ohne äußerlich sichtbare Narben entfernt.

Die Erholungszeit nach einem solchen Eingriff ist sehr kurz, die gefürchtete Komplikation des Verziehens des Unterlides, tritt bei dieser Technik so gut wie nie auf.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch näher. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*